Freizeit

Der Freizeitwart ist Ansprechpartner für alle breitensportlichen Fragen und Aktivitäten rund um das Islandpferd. Außerdem steht er seinen Mitgliedern für Fragen rund um den Tierschutz zur Verfügung.

Schwerpunktthemen des Ressorts sind insbesondere das Reiten im Gelände, Wanderritte, Distanzritte und Freizeitturniere (=Hestadagar).

Auf Bundesebene werden im Fachausschuss Breitensport in Arbeitsgruppen Konzepte und Richtlinien entwickelt (beispielsweise für Hestadagar-Turniere), oder es werden verbandsübergreifende Wanderritte – wie der WM-Stafettenritt – organisiert und durchgeführt.

 

Wander- und Distanzreiten

Natur pur und eine der besten Möglichkeiten, mit seinem Pferd zu einem eingeschworenen Team zusammen zu wachsen, bietet das Wanderreiten. Über mehrere Tage hinweg legen Pferd und Reiter gemeinsam längere Strecken zurück –  entweder von Ort zu Ort oder in Form von Sternritten. Bei Distanzritten spielt zudem noch die Geschwindigkeit eine Rolle.

Viele unserer Ortsvereine organisieren in jedem Jahr eigene Wanderritte. Ein Anruf hier lohnt sich bestimmt!

Wer zugleich sportlich interessiert ist, kann an sogenannten „wettkampfmäßigen Wanderritten“ teilnehmen. Solche Wanderritte werden vom Veranstalter vorab beim Verband als Wettkampf angemeldet. Die Reiter sammeln im Laufe des Jahres Kilometer und können ihre Entfernungsleistung am Ende mit der anderer Reiter in ganz Deutschland vergleichen.

 

Hestadagar-Turniere

Hestadagar-Turniere sind Freizeitturniere, die nach einem bestimmten Konzept und mit eigens geschulten Hestadagar-Richtern durchgeführt werden. Bei Hestadagar-Wettbewerben stehen Spaß und Teamgeist mehr im Vordergrund als das Material der Pferde. In Team- und Einzelwettbewerben treten Reiter und Pferde hier nicht nur gegen- sondern vor allem auch miteinander an.

Um auch kleinen Veranstaltungen mit geringen Starterzahlen die Durchführung von Hestadagar-Veranstaltungen zu ermöglichen, werden sie zurzeit mit einer Summe von 300,- EUR vom Bundes-Breitensportressort gefördert.

Dokumente zum Download:

 

 

Aktuelles:

Am 08. Mai 2022 findet in Walsheim eine Reiterrallye unseres Landesverbandes statt. Dabei warten entlang des Weges kleine Aufgaben auf die Reiter, am Ende ist ein Geschicklichkeitsparcours zu bewältigen.

Für Verpflegung ist natürlich gesorgt. 🙂

 

Die Anmeldebedingungen und weitere Infos findet Ihr in der Ausschreibung.